BRK-Bereitschaft Röthenbach a. d. Pegnitz

Folgt

+ HiOrg +

Berichte und Informationen aus 2016

24. Dezember 2016 - Einsatz UG Rettungsdienst

Am Heiligen Abend wurde unsere Röthenbacher Unterstützungsgruppe Rettungsdienst gegen 20:00 Uhr alarmiert. Nach wenigen Minuten rückten die Einsatzkräfte von der Röthenbacher Bereitschaft und der Wasserwacht mit zwei Einsatzfahrzeugen zum Fettbrand in einer Röthenbacher Wohnung aus. Die Bewohner des Einfamilienhauses konnten sich alle in Sicherheit bringen. Zwei Personen wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Nachdem die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle hatte, konnten unsere Einsatzkräfte schon bald wieder zur Wache zurück kehren.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017

Wieder geht ein Jahr zu Ende und es ist an der Zeit die vergangenen Monate zu reflektieren. Dank dem Engagement für 365 Tage Einsatzbereitschaft unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern konnten wir wieder vieles bewegen.

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und für das neue Jahr 2017 viel Glück und Gesundheit.

18. Dezember 2016 - Röthenbacher Weihnachtsmarkt

Nun ist er schon wieder vorbei, der 32. Röthenbacher Weihnachtsmarkt am Rathausvorplatz. Obwohl es kein winterlichtes Wetter gab, blieb es überwiegend kalt und trocken, so dass doch viele Besucherinnen und Besucher den romantischen Weihnachtsmarkt besuchten. Heute, am letzen Tag schloss wieder der Nachtwächter den Markt. Wir sagen an alle, die zum Röthenbacher Weihnachtsmarkt gekommen sind DANKE und dann bis zum 33. Röthenbacher Weihnachtsmarkt in 2017.

17. Dezember 2016 - Treff am Weihnachtsmarkt

Schon traditionell treffen sich unsere Bereitschaftsmitglieder am Röthenbacher Weihnachtsmarkt. So auch in diesem Jahr. Nachdem alle dann doch trotz Glühwein und Jagertee durchgefroren waren, ging es in unser warmes Stübchen im Rotkreuzhaus. In geselliger und lustiger Runde verbrachten wir hier noch ein paar Stunden.

11. Dezember 2016 - Röthenbacher Weihnachtsmarkt

Nun ist schon das dritte Wochenende am Röthenbacher Weihnachtsmarkt wieder vorbei. Auch unsere Helferinnen und Helfer standen wieder fleissig in der Weihnachtsbude. Bei anfangs sehr kalten Tagen kamen viele Besucher zum Weihnachtsmarkt. Auch am Wochenende, trotz wärmeren Temperaturen war der Markt - bestimmt auch wegen dem abwechslungsreichen Programm - immer gut besucht. So sagen wir schon mal Danke an alle, die den Markt besuchten und auch bei uns vorbei schauten.

10. Dezember 2016 - Sanitätsdienst

Auch beim Heimkampf der Röthenbacher Ringer gegen die Mannschaft des TSV Burgebrach waren unsere Helfer wieder zum Sanitätsdienst vor Ort. Trotz der Heimniederlage mit 27:24 Punkten waren es sehr sportliche und spannende Kämpfe auf der Matte. Auch unsere Einsatzkräfte waren bei ein paar Kleinigkeiten gefordert, wobei ein Sportler zur Abklärung in Krankenhaus mit dem Rettungsdienst geschickt werden musste.

04. Dezember 2016 - Röthenbacher Weihnachtsmarkt

Seit zwei Wochen bereits hat der Röthenbacher Weihnachtsmarkt seine Budenstadt vor dem Rathaus geöffnet. Auch unsere Bereitschaft ist mit einem Stand in der Budenstadt vertreten und freut sich über den Zuspruch in den vergangenen zwei Wochen. Noch bis zum 18. Dezember hat öffnen die Weihnachtsbuden immer von Donnerstag bis Sonntag ihre Läden und laden alle zu einem Bummel über den ältesten Weihnachtsmarkt im Nürnberger Land ein. Auch wir von der Bereitschaft würden uns freuen, sie als Besucher bei unserer Rot Kreuz "Rettungs-Hütt´n" willkommen zu heissen. Leckere Getränke erwarten sie.

03. Dezember 2016 - Sanitätsdienst

Beim Heimkampf der Ringer vom ASC Röthenbach gegen die Mannschaft des RCA Bayreuth waren unsere Röthenbacher Einsatzkräfte wieder vor Ort. Diesmal wurden die von unserem Nachwuchs unterstützt. Recht lange allerdings dauerte es diesmal nicht, da der Kampf bereits nach einer haben Stunde abgebrochen wurde.

27. November 2016 - Sanitätsdienst

Fesselnder Gerichts-Thriller von Ferdinand von Schirach mit Johannes Brandrup in der Hautrolle. Bei dieser Veranstaltung in der Röthenbacher
Karl-Diehl-Halle waren auch unsere Einsatzkräfte beim Sanitätsdienst wieder vor Ort. Die spannende Geschichte, die erst vor kurzem im Fernseher ausgestrahlt wurde, fesselte die Besucher genauso wie unsere Einsatzkräfte.

26. November 2016 - Sanitätsdienst

Auch diesmal waren unsere beiden Röthenbacher Helferinnen wieder beim Heimkampf gegen die Ringer des AC Lichtenfels der Röthenbacher Ringer in der Seespitzturnhalle, um hier den Sanitätsdienst zu übernehmen. Auch an diesem Abend mussten unsere Einsatzkräfte wieder bei Erstversorgungen eingreifen.

25. November 2016 - Röthenbacher Weihnachtsmarkt

Heute wurde der Röthenbacher Weihnachtsmarkt mit seiner zauberhaften Budenstadt vor dem Rathaus eröffnet. Auch unsere Bereitschaft nimmt, wie bereits in den vergangenen Jahren wieder aktiv mit einer Verkaufsbude teil. So werden durch die unsere ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer wieder lecker Getränke wie Glögg, Jagertee, Heißer Caipi und diverse Kakaomixgetränke angeboten. Noch bis zum 18. Dezember hat nun die romantische Budenstadt geöffnet und die Bereitschaft freut sich über jeden Besucher, der mal an unserer "Rettungs-Hütt´n" vorbei schaut.

19. November 2016 - Spieleabend

Winterzeit ist Spielezeit! - So fand in unserem Röthenbacher Rotkreuzhaus wieder einmal ein geselliger Spieleabend statt. Hierzu hatten sich einige unserer Mitglieder wie auch Kollegen von der Wasserwacht an dem Abend im Stübchen eingefunden. Es wurde ein recht kurzweiliger Abend, der dann auch sehr spät erst zu Ende ging. Allen Beteiligten wie auch den vielen Kids, die mitgekommen sind, hat es viel Spaß gemacht. Eine schöne und willkommene Abwechslung zum sonstigen Dienst.

19. November 2016 - Vorbereitung Weihnachtsmarkt

Trotz regnerischem Wetter haben wir heute damit begonnen, die Verkaufsbude zum Röthenbacher Weihnachtsmarkt am Rathausvorplatz herzurichten. Dank unserer Helferinnen und Helfer, die sich trotz Regen nicht abhalten ließen, konnten wir die Bude einräumen und schmücken. Somit sind wir für die Eröffnung am 25. November schon mal bestens vorbereitet. Wir freuen uns auch heuer wieder auf unsere Gäste und haben wieder ein reichhaltiges Angebot an köstlichen weihnachtlichen Getränken in unserem Programm.

13. November 2016 - Volkstrauertag

Eine Abordnung unserer Bereitschaft wie auch von der Wasserwacht nahmen wieder am Gedenktag zum Volkstrauertag bei der Feierstunde am Rathaus teil. Auch wir gedenken an diesem Tag der vielen Opfer von Rotkreuzhelfern und Helferinnen die in den unmenschlichen Weltkriegen ihr Leben im Einsatz lassen mussten.

12. November 2016 - Sanitätsdienst

Auch beim Heimkampf der Röthenbacher Ringer gegen die Mannschaft des ATSV Kehlheim waren unsere Einsatzkräfte wieder vor Ort in der Röthenbacher Seespitzturnhalle. Bei den spannenden Kämpfen mussten unsere Einsatzkräfte diesmal bei drei Erstversorgungen einspringen.

04. November 2016 - Sanitätsdienst in der Karl-Diehl-Halle

Mit seinem neuen Bühnenprogramm "Eigentlich is wurscht" war der Mundarthumorist und Bestsellerautor Toni Lauerer in der Röthenbacher
Karl-Diehl-Halle. Das Leben bietet halt die besten Vorlagen für den Humoristen, der mit seinem Programm über Stammtischgespräche, Warteschlagen an der Supermarktkasse oder die Darmspiegelung vorhandene Klischees gnadenlos übertreibt. Ein tolles Programm, dem
auch die eingeteilten Röthenbacher Einsatzkräfte an diesem Abend folgend konnten zusammen mit dem zahlreichen Publikum.

22. Oktober 2016 - Sanitätsdienst in der Karl-Diehl-Halle

Bei der Boulevardkomödie "Adieu und bis gleich" von Isabelle Mergault, hat die Bereitschaft wieder den Sanitätsdienst in der Karl-Diehl-Halle übernommen. Anja Kruse spielte hier in der Hauptrolle die Erfolgsautorin Barbara. Da wir nur eine kleine Erstversorgung hatten, konnten wir auch die lustige Komödie verfolgen.

22. Oktober 2016 - Arbeitsdienst

Da in unserem Rotkreuzhaus neue Fenster in den letzten Wochen eingebaut wurden, gab es einen Arbeitsdienst, um den Staub wieder weg zu bekommen. So begannen wir zuerst einmal in den Kellerräumen. Es gab doch einigen Staub und damit auch genügend Arbeit für uns. Zumindest sind jetzt die ersten Räumlichkeiten wieder staubfrei.

09. Oktober 2016 - Tag der Regionen in Röthenbach

Ganz offiziell zum Tag der Regionen, der in diesem Jahr in Röthenbach stattfand, wurde unser kleines Rotkreuzmuseum durch den 1. Vorsitzenden des Kreisverbandes Landrat Armin Kroder zusammen mit dem 1. Bürgermeister der Stadt Röthenbach Klaus Hacker, Altlandrat Helmut Reich und Kreisgeschäftsführer Markus Deyhle eröffnet. Viele Besucher nutzten bei ihrem Rundgang auch die Gelegenheit zu einem Besuch im Museum oder unserer Fahrzeugausstellung. So kamen immerhin weit über 50 Personen um sich das neue Röthenbacher Museum mit der Geschichte zum Roten Kreuz anzusehen. Danke an all unsere Besucher.

07. Oktober 2016 - Sanitätsdienst in der Karl-Diehl-Halle

Der Röthenbacher Singverein Frohsinn lud zu einem 2 1/2 stündigen Konzert in die Röthenbacher Karl-Diehl-Halle ein. Neben den Darbietungen des Röthenbacher Singvereins begeisterte vor allem der Ural Kosaken Chor mit ihren Liedern der russischen Seele wie auch Dorothee Lotsch mit Liedern zur Erinnerung an Alexandra. Ein bunt gemischtes Liederprogramm, dass auch das Publikum begeisterte.

01. Oktober 2016 - Sanitätsdienst

Die Ringer vom Röthenbacher ASC hatten den ASV Hof II zu Gast. Bei dem sportlichen Wettkampf in der Seespitzturnhalle hat die Bereitschaft den Sanitätsdienst übernommen. Die Partie endete mit einem Heimsieg von 29:22 Punkten für die Röthenbacher Ringer. Da es zu keinen Verletzungen kam, konnten unsere Einsatzkräfte die sportlichen Kämpfe mitverfolgen.

24. September 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Aus der Hochzeit regelrecht wegalarmiert wurden unsere Einsatzkräfte durch die Rettungsleitstelle. Auf der A9 kam es zu einem Verkehrsunfall. Da sich unsere Helferinnen und Helfer durch die Hochzeit in Neunkirchen mit einem Einsatzfahrzeug in der Nähe befanden, schickt die Leitstelle diese zur weiteren Unterstützung mit auf die Autobahn.

24. September 2016 - Hochzeit Tina & Jörg

Unsere beiden Bereitschaftsmitglieder Tina und Jörg gaben sich in Neunkirchen das JA-Wort. Auch unsere gesamte Bereitschaft gratuliert und wünscht für die gemeinsame Zukunft alles Gute. Es fanden sich auch einige Bereitschaftsmitglieder ein um Beiden vor Ort zur Hochzeit die Glückwünsche zu überbringen.

18. September 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Um 4.22 Uhr erfolgte die Alarmierung der Röthenbacher Unterstützungsgruppe zu einem Großschadenslage nach Schwaig. Zeitgleich wurde auch die Unterstützungsgruppe aus Lauf wie auch der GW SAN aus Hersbruck alarmiert. Nach Eintreffen am Einsatzort, an dem sich bereits fünf RTW´s des regulären Rettungsdiensts vor Ort befanden, entspannte sich die Einsatzlage glücklicherweise, so dass der GW SAN aus Hersbruck nicht weiter anfahren musste. Auch unsere Einsatzkräfte aus Röthenbach konnten nach kurzer Zeit wieder zur Wache zurückkehren.

09. September 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Gegen 17.15 Uhr wurden die Einsatzkräfte unserer Unterstützungsgruppe durch die Leitstelle zu einem Notfall alarmiert. Da die reguläre Vorhaltung erschöpft war und es einen weiteren Notfall am Birkensee kam. Kurzfristig wurde eine gemeinsame Besatzung aus den Einsatzkräften der Wasserwacht und der Bereitschaft gestellt. Noch auf der Anfahrt zum Notfall wurde von der Leitstelle umdisponiert, da es zu einem weiteren Notfall in einem Möbelcenter in Laufamholz kam. Nach der Patientenversorgung erfolge ein Transport ins Südklinikum nach Nürnberg. Kaum haben sich unsere Einsatzkräfte wieder Einsatzfrei gemeldet, erfolgte die nächste Notfallalarmierung zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn. Auch hier entspannte sich die Lage allerdings, so dass unsere Einsatzkräfte auf die Röthenbacher Wache zurückbeordert wurden.

28. August 2016 - Röthenbacher Blumenfest

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Bereitschaft wieder an dem Röthenbacher Traditionsfest. So wurde in den letzten Wochen aus Styropor das Motiv gestaltet und am Samstag dann mit Blumen geschmückt. Beim Festzug konnte dann die Bereitschaft - unterstützt von den DRK-Freunden aus Werdau - am Festzug teilnehmen. Dank der zahlreichen Helferinnen und Helfer aus dem gesamten Landkreis wurde wieder die sanitätsdienstliche Absicherung durchgeführt. Die wenigen internistischen Einsätze wurden vom Rotkreuzhaus durch die Einsatzleitung aus koordiniert.

Hier noch ein paar Bilder vom Blumenfest

07. August 2016 - Arbeitsdienst

Um mit der Motivgestaltung zum Blumenfest wieder ein Stück voran zu kommen, wurde kurzfristig ein weiterer Arbeitsdienst angesetzt. Da die Metall- und Scheissarbeiten erledigt sind, konnten nun die Metallteile am Motiv befestigt werden. Auch die ersten Bauklötze wurde entsprechende der Farbgestaltung der Blumen, bereits angemalt. So langsam nähern wir uns der Fertigstellung unseres diesjährigen Motiv´s zum Blumenfest..

06. August 2016 - Sanitätsdienst

Zum ersten Mal fand auf dem Moritzberg ein Rock-Indie-Alternative-Punk-Metal Festival statt. Bei diesem "ROCK OVER THE HILL" hat unsere Bereitschaft, zusammen mit der Wasserwacht den Sanitätsdienst übernommen. Entsprechend den Vorgaben aus dem Ordnungsamt musste der Sanitätsdienst mit vier Einsatzkräften und einem Fahrzeug besetzt werden. Da die Veranstaltung von 15:00 bis 01:00 Uhr angesetzt war, wurde der Dienst in zwei Schichten geteilt.

27. Juli 2016 – Einsatz Unterstützungsgruppe Röthenbach

Unserer Unterstützungsgruppe wurde gegen 14:10 Uhr zum Einsatz alarmiert. Grund des Einsatzes war eine ein SEK Einsatz in einem Laufer Wohngebiet. Hier hatte ein Mitbewohner in einem Mehrfamilienhaus Suizid angekündigt. Binnen kürzester Zeit konnte bereits das erste Einsatzfahrzeug, unser RTW besetzt werden und zum Einsatzort ausrücken. Da sich noch weitere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellen, konnte auch noch ein weiteres Fahrzeug besetzt werden und zur Einsatzstelle fahren. Dank weiterer Einsatzkräfte konnte auch noch der Rettungswagen der Wasserwacht besetzt werden, der jedoch am Standort Röthenbach zurückgehalten wurde.

23. Juli 2016 - Arbeitsdienst / Motivbau

So langsam drängt auch uns die Zeit für das diesjährige Blumenfestmotiv. Nachdem das Baumaterial "Styroporklötze" eingetroffen sind, konnte unsere Motivbaugruppe mit den ersten Arbeiten beginnen. So wurde auf den groben Klötzen das Motiv vorgezeichnet und mit Sägen erst einmal in "Grob-Form" gebracht. Anschließend wurde die Klötze zusammen geleimt und stehen nun in der Garage bereit für den nächsten Arbeitsschritt.

22. Juli 2016 - Röthenbacher Open Air Kino

Bei schönen sommerlichen Temperaturen fand am Luitpoldplatz in Röthenbach, durch das Kulturamt veranstaltete Open Air Kino statt. Unser Bereitschaft hat bei dieser Veranstaltung nicht nur den Sanitätsdienst übernommen, sondern auch eine Verkaufsbude besetzt und bot den Kinobesuchern kalte Getränke an. Mit dem Film "Honig im Kopf" wurde wieder ein lustiger Kinofilm ausgesucht, der das zahlreiche Publikum an diesem Abend begeisterte.

15. Juli 2016 - Italienischer Abend

Bei angenehmen Sommertemperaturen - vor allem trocken - veranstaltete die Stadt Röthenbach wieder einen Italienischen Abend in Röthenbach. Noch beim Aufbau kamen die ersten Gäste. Der Luitpoldplatz füllte sich sehr schnell und so hatten auch wir von der Bereitschaft, die wieder einen Verkaufsstand besetzten alle Hände voll zu tun. Neben italienischen Wein gab es bei uns auch noch weitere italienische Mixgetränke, die gut bei den Besuchern ankamen. Auch der Sanitätsdienst wurde wieder mit übernommen und so hatten wir an diesem Abend dann auch einige kleinere Versorgungen zu leisten. Danke an die Helfer und die zahlreichen Besucherinnen und Besucher am Röthenbacher "Italienischen Abend".

14. Juli 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Um 14:30 Uhr wurde die Röthenbacher Unterstützungsgruppe durch die Leitstelle zum Einsatz alarmiert. Durch einen Chlorgasaustritt in unserer Nachbargemeinde waren mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehren im Einsatz. Zur Absicherung der Einsatzkräfte der Feuerwehren rückten unsere Unterstützungsgruppe mit zwei Fahrzeugen aus. Glücklicherweise konnte bereits nach zwei Stunden, ohne weitere Verletzte, Entwarnung gegeben werden.

10. Juli 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Zur Unterstützung bei einem Waldbrand in der Nähe von Röthenbach wurde unsere Unterstützungsgruppe in den späten Abendstunden nachalarmiert. Kurz nach der Alarmierung durch die Leitstelle rückten unsere beiden Gelände - Einsatzfahrzeuge mit mehreren Einsatzkräften aus. Kurz vor dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde der Einsatz abgebrochen, da die Feuerwehr die Brandstelle gefunden und erfolgreich bekämpft hat.

18. und 19. Juni 2016 - Röthenbacher Stadtfest

Auch beim diesjährigen Röthenbacher Stadtfest war unsere Bereitschaft wieder aktiv beteiligt. So haben wir an der zweitägigen Veranstaltung nicht nur den Sanitätsdienst zusammen mit der Wasserwacht übernommen, sondern auch noch eine Verkaufsbude besetzt. Neben den leckeren Makrelen vom Grill gab es in diesem Jahr erstmalig unsere neue Sansibar mit leckeren Cocktails, die wieder begeisterten. Wir bedanken uns bei all unseren Gästen für ihren Besuch.
Hier noch ein paar Bilder

11. Juni 2016 - Arbeitsdienst

Da es bis zum Stadtfest nur noch wenige Tage sind, mussten wir noch einen weiteren Arbeitsdienst einlegen, damit unser Bar auch fertig gestellt werden konnte. So halfen einige unserer Kameraden mit, dass die Bar auch fertig wurde. Damit können wir nun in diesem Jahr den BRK-Stand neu präsentieren. Auch im Garten mussten noch ein paar Arbeiten erledigt werden. Danke an alle Helferinnen und Helfer, die wieder tatkräftig mitgeholfen haben.

10. Juni 2016 - Bereitschaftsabend

Den letzten Bereitschaftsabend nutzten wir nicht nur für neue Informationen, sondern auch zur gezielten Vorbereitung auf das kommende Stadtfest. So wurden noch einmal alle noch zu erledigenden Tätigkeiten besprochen wie auch die weiteren Einteilungen vorgenommen. Der Abend wurde aber auch genutzt, um mal wieder etwas neues für unsere Getränkesortiment zu probieren. Wir haben wieder mal eine neue Überraschung zum Stadtfest.

05. Juni 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Vorsorglich wurden alle Unterstützungsgruppen des Landkreises Nürnberger Land alarmiert. Nachdem sich alle Einsatzeinheiten beim Kreisverband in Lauf gesammelt hatten, ging es im Verband zur Sammelstelle nach Nürnberg. Hier wurden die Unterstützungsgruppen aus dem Landkreis Nürnberger Land und aus Fürth zusammengezogen. Nachdem sich die Einsatzlage gegen 20.00 Uhr entspannte, wurde der Einsatz aufgehoben. Unsere Röthenbacher Einsatzkräfte aus der Bereitschaft und der Wasserwacht waren mit drei Einsatzfahrzeugen beteiligt.

17. Mai 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Unsere Unterstützungsgruppe wurde gegen 18:30 Uhr zur weiteren Unterstützung alarmiert.  Auf der Autobahn A6 bei Altdorf hat sich ein schweren Verkehrsunfall mit vier Toden und drei teilweise schwer Verletzen Personen ereignet. Der Rettungsdienst, von zwei Hubschraubern unterstützt hat sich bereits um die Verletzten gekümmert. Durch den Unfall kam es zu einem längeren Stau auf der Autobahn und so halfen unsere Einsatzkräfte mit der der Betreuung der Stauopfer. Leider wurde die Anfahrt durch die nur teilweise vorhandene Rettungsgasse erschwert.

16. Mai 2016 - Einsatz Unterstützungsgruppe

Unsere Röthenbacher Unterstützungsgruppe wurde heute Nacht um 03:30 Uhr durch die Leitstelle zum Einsatz alarmiert. Ein Zimmerbrand in Behringersdorf führte zu mehreren Verletzten, so dass unsere Unterstützungsgruppe nachträglich hinzugezogen wurde. Mit einer gemeinsamen Besatzung (Bereitschaft & Wasserwacht) ging es zur Einsatzstelle. Hier wurden zwei Leichtverletzte im RTW versorgt und anschliessend zur weiteren Betreuung ins Gerätehaus der Feuerwehr Behringersdorf transportiert. Da die weiteren Verletzten durch die noch anwesenden Rettungskräfte und der SEG-Betreuung versorgt waren kehrte unsere Mannschaft um 05:15 Uhr zur Wache zurück.

14. Mai 2016 - Arbeitsdienst

So langsam beginnen die ersten Vorbereitungen zum diesjährigen Stadtfest. Da wir uns mit einem neuen Standkonzept präsentieren wollen und auf unsere bisherige Stadtfestbude verzichten werden, nutzten wir den Arbeitsdienst um schon mal das erste Teil für unsere Bar zu bauen. Immerhin schafften wir es, an dem Arbeitsdienst ein Element der komplett steckbaren Bar fertig zu stellen.

13. Mai 2016 - Ausbildungsabend

Um für die kommenden Sanitätsdienste mit unserem Rettungswagen gerüstet zu sein, stand als Ausbildungsthema "Einweisung auf dem RTW" auf dem Ausbildungsprogramm. Obwohl all unsere Einsatzkräfte mit dem Wagen und dessen Einrichtung vertraut sind, wurde alles noch einmal durchgesprochen. Dabei fand auch gleichzeitig eine komplette Überprüfung der Gerätschaften wie auch der Ausstattung statt.

08. Mai 2016 - Gemeinsame SEG-Transport  ins Leben gesetzt

Zum Geburtstag unseres Gründers des Roten Kreuzes Henry Dunant dem - Welt-Rot-Kreuz-Tag -  startet auch in Röthenbach unserer Rotkreuzgliederungen wieder mal mit einer Überraschung. In Zukunft werden die beiden Gliederungen Bereitschaft und Wasserwacht eine gemeinsame SEG-Einheit Transport bilden. Seit längerem bereits bereiten sich beide Rotkreuzorganisationen auf diese Zusammenarbeit in gemeinschaftlichen Ausbildungsabende vor. Somit können wir uns im Ernstfall auf eine bereits trainierte Zusammenarbeit verlassen.

08. Mai 2016 - Sanitätsdienst

Auch beim zweiten Tag des Kart-Rennens des MSC-Röthenbach im Pegnitzgrund hat unsere Bereitschaft wieder den Sanitätsdienst bei dieser Motorsportveranstaltung übernommen. Bei sommerlichen Temperaturen mit viel Sonne konnte unsere Einsatzkräfte den spannenden Kart-Rennen verfolgen und mussten nur einmal wegen einer kleineren Verbrennung Erste-Hilfe leisten. Es waren wieder einmal sieben Stunden, die unsere Bereitschaftsmitglieder eine Röthenbacher Veranstaltung sanitätsdienstlich betreuten.

07. Mai 2016 - Sanitätsdienst

"Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn" mit ihrem neuen Programm "Die Zeit ist reis" stand auf dem Programm in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle. Auf dem Pfad der Anarchischen Volksmusik, vom Landler bis zum Rap, politisch, frech und aufmüpfig - bis die Haferlschuh rauche. Das ist das Konzept vom Jodelwahnsinn BDJW. Auch bei dieser Veranstaltung waren unsere Einsatzkräfte wieder beim Sanitätsdienst im Einsatz.

07. Mai 2016 - Sanitätsdienst

Wieder einmal veranstaltete der Röthenbacher Motorsportclub "MSC-Röthenbach" im Pegnitzgrund ein Jungend-Kart-Turnier. Viele Teilnehmer sind dem Aufruf nach Röthenbach bei sommerlichen Temperaturen gefolgt um hier teilzunehmen. Auch das anschliessendem "Gästerennen" war sehr gut besucht. Unsere Röthenbacher BRK-Bereitschaft hat auch hier wieder die Tagesveranstaltung sanitätsdienstlich betreut. Hier waren sechs Einsatzkräfte zur Absicherung erforderlich.

06. Mai 2016 - Sanitätsdienst

Das Chiemgauer Volkstheater mit seinem Stück "Nordlicht über Bollerbach" füllte wieder einmal die Röthenbacher Karl-Diehl-Halle. Ulla Kling mit Mona Feiberg, Egon Biscan und andere begeisterten mit der Komödie in drei Akten das Publikum. Auch unsere Röthenbacher Einsatzkräfte, die hier wieder den Sanitätsdienst übernommen hatten, waren diesmal gefordert.

05. Mai 2016 - Sanitätsdienst

Bereits zum 23. mal lud das Röthenbacher Jugendzentrum ein zum "Rock im Grund". Wie auch in den letzten Jahren fand diese Veranstaltung wieder an Christi Himmelfahrt im Röthenbacher Pegnitzgrund statt. Beim warmen und sonnigem Wetter kamen auch wieder viele Rockbegeisterte in den Pegnitzgrund. Unsere Bereitschaft hat mit Unterstützung der Wasserwacht wieder den Sanitätsdienst bei dieser Veranstaltung übernommen.

30. April 2016 - Glückwunsch zur Hochzeit

Unsere beiden Bereitschaftsmitglieder Petra und Ralf haben im Röthenbacher Rathaus geheiratet und sich das JA-Wort für den weiteren gemeinsamen Lebensweg gegeben. Hierzu gratulierte die Bereitschaft ganz herzlichst. Unsere Bereitschaftsmitglieder/innen standen gerne
nach der Trauung Spalier für das frisch vermählte Brautpaar.

24. April 2016 - Röthenbacher Gewerbetag

Mit einem gemeinsamen Stand auf dem Röthenbacher Gewerbetag präsentierten sich die BRK-Bereitschaft und die BRK-Wasserwacht aus Röthenbach. Mit dem Infostand konnten wir einem grossem Publikum die vielfältigen Aufgaben und Möglichkeiten der beiden Gliederungen präsentieren. Trotz Aprilwetter kamen viele Besucherinnen und Besucher bei unserem gemeinsamen Stand vorbei, um sich entsprechend zu informieren. Hierfür bedanken wir uns bei allen recht herzlichst. Wieder einmal konnten die beiden Röthenbacher Gliederungen zeigen, dass wir das Motto "Weil Helfen verbindet" auch ernst meinen und danach unsere Aufgaben und Zusammenarbeit ausrichten.
Hier noch ein paar Bilder

22. April 2016 - Sanitätsdienst

Bereits zum 21. mal veranstaltet die Röthenbacher Stadtkapelle in der Karl-Diehl-Halle ihr Frühlingskonzert. Auch in diesem Jahr war die Halle ausgebucht und so konnten sie zahlreiche Zuschauer/innen einer musikalischen Auswahl ihrer schönsten Titel aus 20 Konzerten begeistern. Die musikalische Reise ging über Melodien von Rossini, beliebte und bekannte russische Melodien, bis hin zu Glenn Miller-Paraden und zur Elvis Presley Show. Ein bunter Blumenstrauss unterschiedlichster Stilrichtungen begeisterte das Publikum. Auch unsere beiden Einsatzkräfte konnten das umfangreichen Programm der Röthenbacher Stadtkapelle geniessen.

21. April 2016 - Sanitätsdienst

Die Röthenbacher Volkshochschule lud wieder einmal in die Röthenbacher Karl-Diehl-Halle zu einem Abend mit "Christoph Sieber" zu seinem Programm "Hoffnungslos optimistisch" ein. Mit seinem kabarettistischen Rundumschlag der Extraklasse begeisterte er die Zuschauer. Auch unsere beiden Einsatzkräfte konnte so seinem neuen Programm ohne Zwischenfälle folgen.

21. April 2016 - Einsatz UG-Rettungsdienst

Kurz vor 06:00 Uhr wurde durch die Rettungsleitstelle die Röthenbacher Unterstützungsgruppe Rettungsdienst alarmiert. In Röthenbach stand der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand und unsere Röthenbacher Einsatzkräfte wurden zur Absicherung der örtlichen Feuerwehr mit alarmiert. Bei dem Brand wurde glücklicherweise niemand verletzt, so dass unsere Einsatzkräfte schon bald wieder zum Rotkreuzhaus zurückkehren konnten.

15. April 2016 - Bereitschaftsabend

Im Rahmen unserer regelmässigen Aus- und Weiterbildungen konnten wir an unserem Bereitschaftsabend unseren langjährigen Bereitschaftsarzt
Dr. med. Peter Trautner wieder zu einem Arztvortrag gewinnen. Mit einem anatomischen Vortrag zum Thema Magen: “ Anatomie und Erkrankungen" wurde den teilnehmenden Helferinnen und Helfer das Thema in einem spannenden und auch sehr medialem Vortrag näher gebracht. Vor allem auf die Symptome zur Erkennung der Krankheitsbilder wurde vertiefend eingegangen.

09. April 2016 - Arbeitsdienst

Vor unserem Fotoshooting mussten bei unserem Arbeitsdienst erst einmal alle Einsatzfahrzeuge nach dem Winter gewaschen werden. Da wir alle Fahrzeuge sauber haben wollten, erfolgte nach der Außenwäsche und dem Putzen der Fenster auch eine entsprechende Innenreinigung. Da wir nur ein paar Helferinnen und Helfer bei diesem Arbeitsdienst waren, wollten wir es trotzdem schaffen, unsere vier Einsatzfahrzeuge vom "Winterstaub" zu befreien.

04. April 2016 - SEG-Praxisausbildung

Bei unserem regelmässigen Praxisausbildung, die wir zusammen mit der Röthenbacher Wasserwacht durchführen stand diesmal eine Geräteeinweisung an. Da wir im Sanitätsdienst und auch im Rettungsdienst teilweise unterschiedliche Gerätschaften verwenden, fand eine entsprechende Einweisung statt. Hier hatten alle Teilnehmer die Gelegenheit die verschiedenen Geräte, wie AED, Beatmungsgeräte und Absaugpumpe sehr anschaulich in der jeweiligen Handhabung zu erfahren. Diese Praxisausbildungen sind für unseren regelmässigen Einsatz unerlässlich um hier immer optimal vorbereitet zu sein.

19. März 2016 - Spieleabend

Die Kameradinnen und Kameraden der Röthenbacher Wasserwacht und der Bereitschaft trafen sich im gemütlichen Stübchen in unserem Rotkreuzhaus zu einem weiteren Spieleabend. Es war der letzte Spieleabend für die nächsten Monate, da hier die Fortsetzung erst wieder ab November erfolgt. So verbrachten alle einen lustigen und geselligen Abend mit ein paar Spielerunden, die jedem wieder viele Spass bereitete.

19. März 2016 - Arbeitsdienst

So langsam kommt der Frühling und so nutzten wir auch unseren Arbeitsdienst, um die ersten Gartenarbeiten in Bereich unserer Außenanlagen vorzunehmen. So wurde nicht nur der Rasen das erste Mal zurückgeschnitten, sondern auch die Hecken, die unser Rotkreuzhaus umgeben, erhielten einen Rückschnitt.

18. März 2016 - Bereitschaftsabend

Im Rahmen unserer regelmässig stattfindenden Bereitschaftsabend mit Ausbildung stand diesmal wieder die Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) zusammen mit dem AED-Gerät an. Hierzu hatten unsere Ausbilder wieder für entsprechende Übungspuppen gesorgt, so dass jeder unserer Bereitschaftsmitglieder wieder ausreichend Zeit hatten, um die HLW zu trainieren. Dieses regelmässige Training ist die Basis, dass bei einem Ernstfall jeder Handgriff sitzt.

12. März 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

Auch bei der Schauspielkomödie von Christopher Durang " Vanja und Sonja und Mascha und Spike", veranstaltet von dem Kulturamt der Stadt Röthenbacher in der Karl-Diehl-Halle wurde wieder der Sanitätsdienst übernommen. Hier zeigten Bereitschaft und Wasserwacht Röthenbach eine gelebte Zusammenarbeit, da der Dienst diesmal gemeinschaftlich übernommen wurde.

10. März 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

Mit seinem Programm "Gegendarstellung" gastierte Max Uthoff - Moderator von "Die Anstalt" im ZDF" in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle. In der ausverkauften Halle präsentierte er ein zweistündiges Programm, dass die Zuschauer begeisterte. Auch bei dieser Veranstaltung der VHS Röthenbach hat unsere Bereitschaft den Sanitätsdienst übernommen und musste nur bei kleineren Verletzungen tätig werden.

07. März 2016 - SEG-Ausbildung

Das Thema "Digitalfunk" stand auf dem Ausbildungsprogramm unserer praktischen Ausbildungsabende im Rahmen der SEG-Ausbildung. Auch diese Ausbildung wurde wieder zusammen mit der Wasserwacht Röthenbach durchgeführt, da wir auch im Einsatzfall zusammen arbeiten müssen. So wurde den aktiven Mitgliedern die Handhabung der neuen Digitalfunkgeräte näher gebracht. Hier stellte sich schon bald heraus, dass mit der Einführung auch einige Übungsabende notwendig werden, um alle Tiefen des Digitalfunks in eine Routine übergehen zu lassen.

04. März 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

Mit ihrem Bühnenprogramm "Juchhu, glei schmeißt´s uns wieder!" gastierten HERBERT & SCHNIPSI alias Claudia Schlenger und Hanns Meilhammer in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle. Mit diesem bayerischen Programm beigeisterten sie das Publikum. Auch bei dieser Veranstaltung der Stadt Röthenbach hat die Bereitschaft wieder den Sanitätsdienst übernommen. Auch unsere beiden Einsatzkräfte konnten dem Programm folgen und waren genau so begeistert wie das Publikum.

27. Februar 2016 - Spieleabend

Zu einem geselligen Spieleabend in unserem Stübchen im Röthenbacher Rotkreuzhaus trafen sich wieder einige unserer Kameradinnen und Kameraden. Neben ein paar harten Dart-Runden ging es diesmal beim Brettspiel "Siedler von Cartan" kräftig zur Sache und jede Straße oder Siedlung wurde hart erkämpft. Wir hatten aber alle viel Spaß bei dem sehr gut besuchten geselligen Abend.

26. Februar 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

Die Komödie "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt" nach dem Bestseller von Dora Heildt wurde in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle aufgeführt. In der Hauptrolle stand Franziska Traub auf der Bühne und begeisterte mit ihren Kolleginnen und Kollegen das zahlreich erschienene Publikum. Unsere Bereitschaft hat bei dieser städtischen Veranstaltung wieder den Sanitätsdienst übernommen.

24. Februar 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

AFRODISIAKA! " Lachen ist der beste Medizinmann"; so lautete das dritte Soloprogramm von Dave Davis. Black und Kecker denn je vermengt Davis geistreiche Comedy und hintersinniges Kabarett zu einem schwarzrotgoldenem Remedium. Das Versprechen aus dem Programm "Dieser Abend wird einen bleibenden Eindruck in Ihrem Herzen und Köpfen hinterlassen" wurde jedenfalls erfüllt. Wie auch der Wunsch unserer Einsatzkräfte für ein gemeinsames Foto.

23. Februar 2016 - Arbeitsdienst

Unsere Arbeiten bei dem Ausbau unseres Funkraumes wurden fortgesetzt. Nachdem die eigentliche Renovierung abgeschlossen ist, konnte der Funktisch wieder entsprechend verkabelt werden. So ist dieser jetzt wieder funktionsfähig um im 2m und 4m-Band zu kommunizieren. Da der Raum in das Museum unserer Bereitschaft integriert wird, fanden auch die entsprechenden ersten Ausgestaltungen hierzu statt.

20. Februar 2016 - Arbeitsdienst


Arbeiten im Rotkreuzhaus und an den Einsatzfahrzeugen standen auf der Tätigkeitsliste zum heutigen Arbeitsdienst. So wurden alle Medikamente überprüft, die im Verwaltungsprogramm zum Austausch gelistet waren. Auch bei einem unserer Einsatzfahrzeuge mussten kleinere Reparaturen durchgeführt werden. Im Haus gingen die Renovierungsarbeiten im Museum weiter, damit demnächst der Raum eingerichtet werden kann.

19. Februar 2016 - Jahreshauptversammlung

Eine beeindruckende ehrenamtliche Leistungsbilanz konnte Bereitschaftsleiter Christian Frank bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung präsentieren. Hierzu konnte er zahlreiche Helferinnen und Helfern aus der Bereitschaft und Ehrengäste begrüssen. Nach dem Jahresbericht mit 7.500 ehrenamtlichen Stunden konnten wieder Mitglieder/innen aus der Bereitschaft für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden.

Weiter Bilder gibt es hier

12. Februar 2016 - Abschied von Theo Geißler

Wir mussten leider von unserem langjährigen Kameraden Theo Geißler Abschied nehmen. Fast 60 Jahre war er, bis ins hohe Alter, in der Röthenbacher Bereitschaft aktiv. Als Ausbilder brachte er vielen die Erste Hilfe nahe. In der Zeit von 1985 bis 1989 leitete er als Kolonnenführer die Geschicke der Sanitätskolonne Röthenbach. Für vielen Kameradinnen und Kameraden werden die zahlreichen Ausflüge, in denen er als Reiseleiter tätig war, noch in Erinnerung sein. Wir werden unseren Kameraden Theo nicht vergessen und Ihn in unserem Gedächtnis behalten.

10. Februar 2016 - Blutspenden

Trotz Aschermittwoch kamen viele freiwillige Spender zum angesagten Blutspendetermin nach Röthenbach. So waren es am Ende 82 Spender - davon 3 Erstspender - die sich bereit erklärten Blut zu spenden. Da unsere Bereitschaft an diesem Tag mit weniger Spender gerechnet hatten, waren wir ziemlich gefordert zu organisieren, damit auch alles reibungslos funktioniert. Ein herzliches Dankeschön an das tolle Team vom Blutspendedienst und vor allem an die vielen Spenderinnen und Spender, die nach Röthenbach zum Blutspendetermin gekommen sind.

06. Februar 2016 - Arbeitsdienst

Wieder gingen die Arbeiten bei der Renovierung unseres alten Funkraumes weiter. Dieser wird demnächst in unser Röthenbacher Rotkreuz-Museum mit integriert und damit auch entsprechend hergerichtet. Nachdem die Wände neu gestrichen sind und auch der Laminatboden fertig verlegt ist, folgen noch ein paar Streicharbeiten, dann kann der Funktisch wieder verkabelt und auch der Raum eingerichtet werden.

 

03. Februar 2016 - Arbeitsdienst

Wir trafen uns um im ehemaligen Funkraum, der zwischenzeitlich gestrichen ist, einen neuen Laminatboden zu verlegen. Dieser Raum wird in seiner Funktion erhalten bleiben, allerdings in unser Röthenbacher Rotkreuzmuseum integriert. So sind in den kommenden Tagen noch einige Renovierungsarbeiten erforderlich, die unserer Kameraden ehrenamtlich erbringen.
 

01. Februar 2016 - SEG-Ausbildung

Da die Temperaturen der letzten Tage es uns nicht ermöglichten, dem eigentlichen Thema "Eisrettung am Birkensee" durchzuführen, musste kurzfristig umdisponiert werden. So fand kurz entschlossen, die Einweisung auf die neuen Feldbetten statt. Hier hatte jeder die Gelegenheit, den richtigen Auf- und Abbau zu üben. Danach widmete sich dem Thema Registrierung, damit auch hier im Ernstfall alles richtig und schnell von statten geht. 

31. Januar 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

"Norwegen - Im Land der Mitternachtssonne" zeigte in einer Panorama-Multivisions-Show der Fotograf Stefan Weindl in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle. Nicht nur bei dem zahlreichen Besuchern, sondern auch bei unseren Helfern wurde bei den tollten Bildern von Norwegen und Spitzbergen das Reisefieber geweckt. Da es zu keinem Einsatz kam, konnten unsere Einsatzkräfte dem Reisebericht mit den Panoramabildern folgen.

30. Januar 2016 - Spieleabend

Zu unserem ersten Spieleabend kamen wieder einige unserer Kameradinnen und Kameraden in geselliger Runde im "Stübchen" zusammen, um hier einen gemeinsamen Abend in lustiger Runde zu verbringen. Dabei wurde wieder bei unserem Klassiker "Dart" hart gekämpft. Auch bei der Kartenrunde ging es hoch her, wollte doch auch hier jeder als Sieger hervorgehen. Erfreulich an diesem Abend, dass ein eventueller Neuzugang vorbeigekommen ist und so schon mal einen Eindruck von einer gemütlichen Runde erhalten konnte.

30. Januar 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

Das Kulturamt der Stadt Röthenbach lud wieder zum Theaterabend in die Röthenbacher Karl-Diehl-Halle ein. Gespielt wurde "Der Kurschattenmann", eine Komödie von René Heinersdorff mit Jochen Busse, Simone Rethel, Ingrid Steger, Christiane Rücker und Christine Schild in den Hauptrollen. Ein lustiges Stück, das auch das Publikum begeisterte. Auch unsere Helfer/innen konnten der Komödie folgen und wurden zu keinem Einsatz gefordert.

25. Januar 2016 - Einsatz UG-Röthenbach

Unser Unterstützungsgruppe der Bereitschaft wurde zu einem Amoklauf in einer Röthenbacher Schule, neben vielen anderen Einsatzkräften am späten Vormittag alarmiert. Schnell fanden sich einige unserer Helferinnen und Helfer nach kurzer Zeit im Rotkreuzhaus ein, um den Rettungswagen zu besetzen. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt und unsere Einsatzkräfte schon bald wieder zum Stützpunkt zurückkehren konnten.

16. Januar 2016 - Arbeitsdienst

Kleinere Reparaturarbeiten in unserem Rotkreuzhaus standen auf der Arbeitsliste, was alles so zu erledigen ist. So wurden unter anderem die letzten Sachen vom Weihnachtsmarkt aufgeräumt, die neue Dartscheibe im Stübchen angebracht, damit unser nächster Spieleabend auch starten kann. Auch kleinere Reparaturen und Ausbesserungen wurden von den anwesenden Helferinnen und Helfern vorgenommen.

15. Januar 2016 - Bereitschaftsabend

Bei unserem ersten Bereitschaftsabend ist es nun schon seit Jahren so, dass wir mit dem Thema "Fahrerbelehrung" mit der Ausbildung beginnen. So fanden sich dann auch an diesem Abend, trotz Schneefall, einige unserer Kameradinnen und Kameraden ein, um an der Fahrerbelehrung - eine Pflichtveranstaltung - teilzunehmen. Da die Teilnehmerzahl überschaubar war, nutzten wir unser Stübchen zur Ausbildung.

09. Januar 2016 - Sanitätsdienst Karl-Diehl-Halle

Mit der großen Prunksitzung der Laufer Hilaritas in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle startete die Sanitätswachdienst-Saison 2016. Mit ihrem diesjährigen Motto "Fasching wie wunderbar - Hilaritas wird 22 Jahr" bot die Faschingsgesellschaft ein abwechslungsreiches Programm. Hier wurde es auch den anwesenden Helfern von unserer Röthenbacher Bereitschaft nicht langweilig. 

09. Januar 2016 -  Anlieferung Feldbetten

Zur Einrichtung der Flüchtlingsunterkunft in Schwaig im September 2015 wurden alle vorhandenen Feldbetten aus dem gesamten Kreisverband Nürnberger Land und damit auch der Bestand der Bereitschaft aufgestellt. Nach einer Ersatzbeschaffung wurden nun die neuen Feldbetten angeliefert. Damit verfügt die Bereitschaft wieder über 20 Feldbetten, die im Notfall Verwendung finden.

04. Januar 2016 - Ausbildungsabend

Den ersten Ausbildungsabend zum Thema "Sanitätseinsatztaschen" nutzten die Bereitschaftsmitglieder zu einem lessons learned. Anhand der Erfahrungen aus den verschiedenen Sanitätswachen wurden die Einsatztaschen geprüft und anhand der speziellen Anforderungen erweitert. So befinden sich neben den Standards demnächst weiteres Sanitätsmaterial in den Taschen, um den teilweise spezifischen Gegebenheiten der Erstversorgung bei den Veranstaltungen gerüstet zu sein.