BRK-Bereitschaft Röthenbach a. d. Pegnitz

Folgt

+ HiOrg +

Jahreshauptversammlung 2013

Eine eindrucksvolle Leistungsbilanz konnte an diesem Abend durch den aus dem Amt scheidenden Bereitschaftsleiter Walter Frank präsentiert werden. So erbrachten die aktiven Kameradinnen und Kameraden der Röthenbacher BRK Bereitschaft 8.850 ehrenamtliche Stunden in den unterschiedlichsten Aufgabenschwerpunkten. So wurden unter anderen 62 Veranstaltungen sanitätsdienstlich betreut und hierbei in 63 Fällen Erste Hilfe geleistet. Auch in der Breitenausbildung wurden bei 54 Ausbildungsveranstaltungen 567 Teilnehmer geschult.
Neben der Leistungspräsentation konnten an diesem Abend für langjährige aktive Mitgliedschaft im Roten Kreuz Stefan Malz und Jörg Scherer für 5 Jahre, Tina Löhner für 10 Jahre, Herbert Bierlein für 20 Jahre, Ursula Deierl, Sylvia Frank, Christian Frank, Doris Preinfalk für 25 Jahre, Walter Frank für 40 Jahre und Helmut Reinl für 50 Jahre geehrt werden. Für besondere Leistungen erhielten Jörg Scherer das Ehrenzeichen der BRK-Bereitschaften in Bronze Jörg Scherer und in Silber Ursula Deierl, Sylvia Frank, Francesco Kienlein, Helmut Reidl und Dr. med. Peter Trautner.

Bei der anschließend durchgeführten Neuwahl, wurde Christina Frank einstimmig zum neuen Bereitschaftsleiter gewählt und tritt damit die Nachfolge von Walter Frank an, der sich nicht für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung stellte. Unterstützt wird er auch zukünftig von unserem Bereitschaftsarzt Dr. med. Peter Trautner.

Auch unsere Ehrengäste lobten das Engagement der Röthenbacher Bereitschaft mit seinem Sanitätszug Rückersdorf, die immer dann zur Stelle sind, wenn sie benötigt werden. Auch bei allen Veranstaltungen der Stadt Röthenbach wie auch der Gemeinde Rückersdorf ist auf sie verlass und sie sind immer aktiv mit dabei.

Nach dem offiziellen Teil fand die Jahreshauptversammlung noch ein geselliges Ende mit vielen interessanten Gesprächen.

Unsere Ehrengäste: Klaus Barta, Bgm Peter Wiesner aus Rückersdorf, Georg Fürle Vorstand Vereinskartell Röthenbach und Bgm. Günther Steinbauer

Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen der BRK-Bereitschaft in bronze an Jörg Scherer durch die Stellv. Kreisbereitschaftsleiterin Gerlinde Schneider und Walter Frank.

Bereitschaftsleiter Walter Frank konnte ein erfolgreiche Leistungsbilanz der Röthenbacher BRK-Bereitschaft präsentieren

Übergabe der Bereitschaftsleitung von Walter auf Christian Frank

Ausklang der Jahreshauptversammlung in geselliger Runde

Auszeichnung für 25 Jahre an Doris Preinfalk

Ehrung an Sylvia Frank für 25 Jahre und dem Ehrenzeichen in Silber. Dank von der Stadt Röthenbach durch Bgm. Günther Steinbauer

Ehrung an Walter Frank für 40 Jahre und Dank von der Stadt Röthenbach durch Bgm. Günther Steinbauer für die Bereitschaftsleitung der letzten Jahre.