BRK-Bereitschaft Röthenbach a. d. Pegnitz

Folgt

+ HiOrg +

Übergabe Einsatzfahrzeug

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte der Förderverein der Bereitschaft, vertreten durch den Vorsitzenden Dr. Peter Trautner das neue Einsatzfahrzeug mit modernster Ausstattung an den Bereitschaftsleiter von Röthenbach Christian Frank übergeben.

Bereitschaftsleiter Christian Frank freut sich, auch im Namen der ehrenamtlich Tätigen Röthenbacher Helferinnen und Helfer für diese großzügige Unterstützung von seitens des Fördervereins. Dank dieser Spende kann nunmehr das schon in die Jahre gekommene Einsatzfahrzeug außer Dienst gestellt werden und wird durch ein modernes Fahrzeug ersetzt. Dr. Trautner überreichte gerne den Fahrzeugschlüssel an den Bereitschaftsleiter, da er die Situation als Bereitschaftsarzt der Röthenbacher genau kennt und damit auch weiß, wie dringlich die Anschaffung war. Auch 1. Vorsitzender des BRK-Kreisverbandes Nürnberger Land dankte für diese Spende, die sicherlich wie ein Weihnachtsgeschenk für die Bereitschaft ist und die sicher auch sehr gut angelegt ist. So freuten sich auch Bürgermeister Klaus Hacker, wie auch von Rückersdorf Andreas Ellner und Kreisgeschäftsführer Marcus Deyhle.