BRK-Bereitschaft Röthenbach a. d. Pegnitz

Folgt

+ HiOrg +

Rückersdorfer Wandertag

Wie bereits in den letzten Jahren, fand auch heuer wieder der  Rückersdorfer Wandertag zu Himmelfahrt statt. Während die ca. 70 Wanderer sich auf den Weg durch den Rückersdorfer/Behringersdorfer Wald machten, fuhren unsere Helfer zur vereinbarten Verpflegungsstation. Zwischen Behringersdorf und Günthersbühl wurden an der Station  das Sanitätszelt SG30, wie auch ein mittleres Campingzelt aufgebaut  und mit Bierbänken bestuhlt. Nach ca. einer Stunden trafen die Wanderer bei leichtem Regen an  ein, an der die Rückerdorfer BRK´ler bereits mit Getränken und der Verpflegung zum Frühschoppen warteten. Nach einem ökumenischen Waldgottesdienst durch die beiden Rückersdorfer Pfarrer Christop Jäschke und Gerhard Schwarzmann begleitet durch die den Rückersdorfer Posaunenchor machten sich die Wanderer wieder auf den Weg. Zeit für unsere Helfer, nun das Mittagessen vorzubereiten. Schnell stand der Bohneneintopf auf dem Hockerkocher. Als die Wandergruppe kurz nach 12:00 Uhr wieder bei uns eintraf war alles schon fertig. Der Bohneneintropf fand reisenden Absatz wie auch der angebotene Kaffee und Kuchen.
Als schließlich die letzen der Wanderer nach 14:00 Uhr sich wieder auf den Weg nach Rückersdorf machten, begannen für uns die Aufräumarbeiten. Dank der Mithilfe aller Beteilten, war dies nach kurzer Zeit bereits erledigt.
Nun freuen sich schon viele wieder auf den nächsten Rückersdorfer Wandertag.